Entspannungs-Werkstatt

Zeit für Entwicklung von Körper, Geist und Seele

Entspannungstraining für Kinder unter Einbezug von PMR

Zertifizierter und geprüfter Kurs = kassenbezuschusst


Bereits Kinder stehen schon im Grundschulalter unter starkem (Leistungs-)Druck, sind dem Leistungsanspruch und Einfluss von Gesellschaft u. Technik ausgesetzt; oftmals mit negativen Auswirkungen wie Konzentrationsschwäche, Unlust, Anspannung, verstärktem Bewegungsdrang, den sie oftmals nicht adäquat ausleben können, reagieren aggressiv usw.

Entspannungstechniken wie PMR ist eine ganzheitliche Möglichkeit für Kinder, mit den Anforderungen ihres Lebens besser umgehen zu lernen.

Es steht mit PMR eine für Kinder gut geeignete Entspannungsmethode zur Verfügung, die kindgerecht aufbereitet, (eingebunden z.B. in Traumreisen) vermittelt wird. Durch den Einbezug von Wahrnehmungsübungen, Bewegungsspielen, Fantasiereisen, Atem- und Stilleübungen lernen sie die positiven Auswirkungen von Bewegung, Ruhe und Entspannung kennen und nehmen die damit zusammenhängenden psychischen und physischen Reaktionen wahr (ganzheitliches Entspannungs-Konzept).

PMR beinhaltet ein ganzheitliches, aktives Entspannungsverfahren, das Kinder in die Lage versetzt, zwischen Muskelanspannung und Muskelentspannung zu unterscheiden, sich selbst besser wahrzunehmen und zu spüren, dadurch sensibler für körperliche Vorgänge zu werden, die eigenen Körpergrenzen zu erkennen, Verspannungen früher wahrzunehmen und eigenständig gegenzusteuern.

Die Kinder werden durch die positive Herangehensweise motiviert, sich Zuhause eine "Oase" der Entspannung zu schaffen, um die erlernten Übungen regelmäßig durchzuführen und damit zur Ruhe zu kommen. Dies ermöglicht den Kindern, den vielfältigen Alltagsbelastungen entspannter und gelassener zu begegnen.

Elterinformation vorab

Gefördert von gesetzlichen u. Ersatz-Krankenkassen - erkundigen Sie sich bitte vor Kursbeginn bei Ihrer Krankenkasse!


 

Kursbeginn:

Aktueller Termin wird bekannt gegeben


Dauer:

8 Kurseinheiten


Kosten:

90 Euro


Anmeldung: Mobil +49 160 99223541 oder Kontaktformular